Skip to content

Dr. Michael Arvid Hoffmann

Facharzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten

Michael Arvid Hoffmann studierte Humanmedizin an der Universität zu Köln. In Auslandsaufenthalten am North Middlesex Universitätsklinikum in London, sowie in Finnland am Universitätsklinikum Helsinki ergänzte er sein Wissen in der HIV-Behandlung und der Chirurgie.

Neun Jahre arbeitete er als Assistenz- und Hautfacharzt an der Univeritätsklinik Köln, zuerst forschend im Labor für Tumorgenetik und später in klinischer Tätigkeit an der Hautklinik. Es folgten Fortbildungsaufenthalte in Tansania zum Erwerb des Zertifikats Tropendermatologie und am St. John’s Institute of Dermatology in London, der größten dermatologisch-universitären Klinik Großbritanniens.

Seine Promotion zum Doktor der Medizin durch die Universität zu Köln erfolgte aufgrund seiner Arbeit zu neuen Behandlungen des malignen Melanoms mittels moderner Immuntherapien und Bestrahlung.

 

Während seiner Klinikszeit spezialisierte er sich über mehrere Jahre in der Diagnostik und Behandlung von allergischen Erkrankungen und legte vor der Ärztekammer Nordrhein zusätzlich die Prüfung zum Allergologen ab .

Auch die Vorsorge und Therapie von Hautkrebs ist eines seiner Kerngebiete. Vom präventiven Hautkrebsscreening bis zur modernen Therapie von Hautkrebs mittels PDT und operativer Eingriffe bietet er das gesamte Spektrum der Hautkrebsversorgung an.

Ein weiterer Schwerpunkt seiner Tätigkeit liegt in der Lasertherapie. Über mehrere Jahre erfolgte am Kölner Universitätsklinikum die intensive Fort- und Weiterbildung in Theorie und Praxis.

Seit dem 1.1.2017 hat sich Dr. Hoffmann im Zentrum Kölns mit einer eigenen dermatologischen und allergologischen Praxis niedergelassen.